Aktuell

Stiftungsfest voraus!

Der Jakob Weder-Anlass führte ganze 15 Juventaner und Zugewandte über Herzogenbuchsee nach Wangenried, wo wir überaus interessante Einblicke in das Kunstschaffen Weders erhielten. AH Sultan sei nochmals herzlich für Idee und Organisastion gedankt. Der Ausflug auf den Spuren des alten Zeichnungslehrers war wirklich ausserordentlich und ist sehr gelungen.

Unser nächstes Treffen in Blau-Gold-Blau wirft seinen Schatten voraus. Wir freuen uns auf das Stiftungsfest. Dieses findet am Samstag, am 28. Oktober statt. Die Sitzung beginnt um 16.00 Uhr im Neuhüsli in Langenthal, anschliessend wollen wir gemeinsam znacht essen und feiern – hurra! Einladung und Traktandenliste werden rechtzeitig versandt.

Bis dahin, wir grüssen Euch und freuen uns!
Eurer Vorstand

Snooker am 04.09.2017

Jakob Weder und die Ostwaldsche Farbenlehre

Dieses Jahr ist die juventansche Sommerpause eine kurze: Bereits am 1. September geht es farbig weiter. Wir besuchen auf Initiative unseres AH Sultan das Jakob Weder-Haus in Herzogenbuchsee. Weder war Zeichnungslehrer am Gymnasium Langenthal und seine Bilder sind heute auf der ganzen Welt ausgestellt. Weders Bilder basieren auf der Ostwaldschen Farbenlehre und strahlen grosse Harmonie aus. Wir treffen uns voraussichtlich in Buchsi und wollen nach der Besichtigung der Ausstellung auf ein Bier einkehren. Wie immer sind Gäste sehr willkommen. Weitere Informationen folgen im Vorfeld des Anlasses per E-Mail.

Snooker am 24.07.2017